Fraktion

Zur Umsetzung des Gutachtens zur Fortschreibung des Feuerwehrbedarfsplans

Die personelle Überbesetzung der Braunschweiger Berufsfeuerwehr, die im Bundesvergleich  mehr als 30% beträgt und mit den geplanten weiteren Personalaufstockungen bald 40% erreicht, muss in die Öffentlichkeit getragen  werden.

Weiterlesen
10. November 2017

Presse

Erster Auftritt der AfD-Fraktion im Bundestag

Die AfD-Fraktion hat souverän ihre Arbeit im Bundestag aufgenommen und gleich bei der ersten Sitzung die dringend notwendige Debatte über den Islam angestossen.

Selbst in der Zeit erscheint ein ungewohnt sachlicher Kommentar zur Islam-Kritik von Herrn Glaser:

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-10/albrecht-glaser-demokratie-religionsfreiheit-islam-grundgesetz-5vor8

Und im heute-journal wird ein interessantes Interview mit Frau Weidel gezeigt, in dem sich Herr Kleber vom heute-journal zu dem absurden Vergleich von Katechismus und Scharia hinreissen läßt.

Herr Kleber merkt dies offensichtlich selbst und versucht den Vergleich zu korrigieren.

Sehen Sie selbst das Interview auf youtube:

Weiterlesen
27. Oktober 2017

Presse

Wer wird Braunschweiger des Jahres?

Nadia Nischk hat durch Zivilcourage Sozialbetrug in der Landesaufnahmebehörde (LAB) in Braunschweig aufgedeckt. In etwa 300 Fällen sollen sich Flüchtlinge durch Mehrfachidentitäten Geld erschlichen haben. Inzwischen hat sie ihre Arbeitstelle an der LAB verloren.

Wenn für Sie Nadia Nischk die Braunschweigerin des Jahre ist, dann wählen Sie: 01378 / 42 82 36

(0,50€/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunktarif höher)

Weiterlesen
18. Oktober 2017


Presse

Islamischer Feiertag?

Und weiter geht‘s mit der Islamisierung von oben: de Maiziere würde uns gern einen islamischen Feiertag aufschwatzen. Als Begründung führt er an: „wo viele Katholiken leben“ bestehen ja katholische Feiertage und anderswo nicht. Also muslimische Feiertage nach Bevölkerungsdichte, für einige Stadtteile jeweils?

Weiterlesen
13. Oktober 2017

Presse

Rund die Hälfte der Hilfesuchenden im Frauenhaus hat einen Migrationshintergrund

"(...) Viele muslimische Frauen glauben tatsächlich auch, dass im Koran geschrieben stehe, dass die Frau sich von ihrem Mann schlagen lassen muss.“ Das gelte sogar für Frauen, die schon lange in Deutschland lebten."

Die Frauen kennen sich im Koran eben besser aus, als die Autoren der Braunschweiger Zeitung!

Weiterlesen
29. September 2017

Landtagswahl

Video-Interviews mit unseren Kandidaten zur Landtagswahl

Möchten Sie mehr über unsere Kandidaten zur Landtagswahl erfahren?

Weiterlesen
28. September 2017

Presse

"MERKEL MUSS WEG!"

Nach einer repräsentativen Umfrage haben 50% diese Stillstandskanzlerin satt.

Weiterlesen
22. September 2017

Presse

Überfällen auf junge Frauen durch "Südländer"

Bei zwei Überfällen auf junge Frauen durch "Südländer" konnten die Opfer durch entschlossene Gegenwehr den Tätern entkommen.

Weiterlesen
22. September 2017