+++ Einsatz bei jedem Wetter +++

13. März 2021

Heute fand bei zu Beginn strömendem Regen eine Protestwanderung des KV Braunschweig gegen den immerwährenden Lockdown um die Riddagshausener Seen in Braunschweig statt.

Auch das Wetter konnte mehr als 30 Teilnehmer nicht davon abhalten, mit unserem stellvertretenden Bundesvorsitzenden MdB Stephan Brandner, unserem Landesvorsitzenden MdB Jens Kestner, MdB Armin Paul Hampel und dem stellvertretenden Landesvorsitzenden MdL Stephan Bothe die Strecke in Angriff zu nehmen.

Erstaunlicherweise haben sogar einige ver(w)irrte Antifanten den Weg nach Riddagshausen gefunden, aber die Polizei hatte die Situation immer im Griff. Vielen Dank an die Polizei, die mit mehreren Fahrzeugen und Fahrrädern unseren Zug sicherte.

Dieses etwas andere Format ist bei allen Teilnehmern auf große Zustimmung gestoßen, und es haben sich sehr gute Gespräche entwickelt.