Negative Identität - eine Studie

Gunnar Scherf
8. März 2020

Am 3.3 hatten wir Herrn Jens Maier, MdB und Richter aus Sachsen zu Gast. Herr Maier hat eine Studie mit dem Thema "Negative Identität" erarbeitet. Unter unseren Zuhörern gab es hierzu zahlreiche interessante Fragen und Diskussionspunkte, so dass es zu einem lebhaften Gedankenaustausch zwischen unserem Gast aus Berlin und dem Braunschweiger Publikum kam.

Erleben Sie selbst wie demokratische Meinungsbildung funktioniert und besuchen Sie uns auf unseren Bürgerforen.