Erinnerung an die Pogromnacht 1938

Zur Erinnerung an die Pogromnacht 1938 legten Vertreter der Stadt, der Fraktionen und verschiedener Vereine, Kränze und Blumen an der Gedenktafel für die ehemalige Synagoge in der Alten Knochenhauerstraße, ab. In ihrer Rede sagte Renate Wagner-Redding, Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde, dass die Ausmaße des Hasses auf Juden unerträglich geworden sind, dies ist auch die Auffassung der AfD. 

Weiterlesen
8. November 2019

Anträge , Presse

AfD-Fraktion beantragt Streichung aller DITIB Zuschüsse

Die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig hat eine Streichung aller Zuwendungen für den Braunschweiger DITIB-Verein beantragt. Eigentlich verwunderlich, dass die DITIB in Braunschweig überhaupt noch Zuwendungen bekommt, da der Bund alle Zuschüsse aufgrund der diversen Verfehlungen der DITIB gestrichen hat und der Braunschweiger Verein zudem auch noch besonders negativ aufgefallen ist wie in einem Panorama Video zu sehen ist.

Weiterlesen
10. November 2018