Willkommen auf den Seiten der AfD Braunschweig

Bürgerforum

Einmal im Monat findet ein öffentliches Bürgerforum im Gemeinschaftshaus Broitzem, zu dem jeder herzlich eingeladen ist, statt. Die Termine finden Sie hier: Termine

Direktkandidat für die Bundestagswahl

 

Zur kommenden Bundestagswahl hat die Aufstellungsversammlung der AfD Braunschweig einstimmig den Diplom-Kaufmann Mirco Hanker gewählt. Er wird als Direktkandidat im Wahlkreis Braunschweig antreten.

Mirco Hanker ist 51 Jahre, ledig und seit 2016 Mitglied der Alternative für Deutschland und als Honorardozent tätig.

Seine politischen Schwerpunkte sieht er in der Bekämpfung der organisierten Kriminalität, Stärkung aller Polizeidienste und Wiedereinsetzung der europäischen und deutschen Gesetze zur Grenzsicherung. Migrationsbeschränkung und Verhinderung der EU-Schuldenunion.

Schäuble verhöhnt Opfer von islamischen Terror

Stefan Wirtz
Mai 28, 2017

Nur wenige Tage nach dem Attentat von Manchester verhöhnt Minister Schäuble alle Opfer von islamischen Terror.

"Alle Deutschen könnten von islamischen Zuwanderern Gastfreundschaft und Toleranz lernen" äußert er allen Ernstes, kurz nachdem wieder einer solcher islamischen Zuwanderer den Kern seiner Religion für sich entdeckt hat und mit einer selbstgebauten Bombe 22 Menschen zerfetzte sowie Dutzende verstümmelte, darunter viele Jungendliche und Kinder.

Manchester verschwindet nicht nur in Rekordgeschwindigkeit aus der öffentlichen Wahrnehmung, es kommt hier nicht mal mehr zu den üblichen Relativierungsversuchen vom abgehängten, gescheiterten, traumatisierten jungen Migranten. Der Täter war nicht einmal als Integrationsversager aufgefallen: er und seine inzwischen zum Teil verhaftete Familie haben sich eben nur als Mohammedaner im Wortsinne erwiesen. 

Da ist leicht zu verstehen, warum Schäuble sagt, der "Islam ist ein Teil Deutschlands". Schließlich bedeutet "Islam": Unterwerfung. 

www.welt.de/politik/deutschland/article164905164/Schaeuble-sieht-muslimische-Zuwanderer-als-Chance-fuer-Deutschland.html


Fachkräfte-Multikulti: Braunschweiger Gastronom hält 17 Angestellte aus 7 Staaten ohne jegliche Sozialabgaben in seinen Lokalen

Weiterlesen
Stefan Wirtz
Mai 23, 2017

Presse

Mit fake-news krampfhaft gegen Rechts: Regierungsstudie beruht auf erfundenen Aussagen

Wenn den etablierten postfaktischen Parteien nichts mehr einfällt, lassen sie von beauftragten Sozialforschungsinstituten einfach ein paar leichte Gegner erfinden: 

Weiterlesen
Stefan Wirtz
Mai 22, 2017

Presse

Versuchte Hinrichtung wie im Mittelalter

Ein sogenannter Deutschkurde steht nun vor Gericht, weil er seine Ex-Frau wegen deren Unterhaltsansprüchen mit Messerstichen und Axthieben angriff und sie, mit einem Seil um den Hals an das Heck seines Autos gebunden, zu Tode schleifen wollte.

Seil und Axt will der Täter "zufällig" dabei gehabt haben.

Weiterlesen
Stefan Wirtz
Mai 22, 2017

"Kultur"-Bereicherung? Zugewanderter wegen Kannibalismus vor Gericht

Während Merkel noch von einer "Stärkung unseres Landes durch Zuwanderung" faselt, häufen sich Straftaten durch Migranten, deren ungekannte Monstrosität uns nur fassungslos machen kann:

Weiterlesen
Stefan Wirtz
Mai 17, 2017